So lagern Sie Ihre liebesexpuppen

Möchtest du eine Liebespuppen haben? Sind Sie besorgt über ein Problem und zögern Sie zu kaufen? Vielleicht haben Sie Angst, dass Ihr Geliebter dem Kauf nicht zustimmt, vielleicht haben Sie Angst, wie Sie mit der Puppe zurechtkommen, oder Sie haben Angst vor dem Lagerungsproblem der Liebespuppen. Heute erzählen wir die Geschichte, wie ein Gast eine Liebespuppen aufbewahrt.

https://www.omysexydoll.com/

Einer unserer Kunden teilte uns mit, wie seine TPE sexpuppen aufbewahrt werden. Ich hoffe, dieser Artikel wird Ihnen helfen, Platz für Liebespuppen zu finden. Er mag es, seine Puppen sowohl versteckt als auch sicher zu machen. Aus diesem Grund mag er immer die Lagerung des Dachbodens. Warum den Dachboden wählen? Erstens ist es nicht Teil des Hauses, außer für die peinlichsten Gäste, es ist oft oder kann schwer zu erreichen sein.

https://www.omysexydoll.com/tpe-sexpuppen.html

Sein Haus hat viel Dachbodenfläche, aber es gibt keinen Weg zu gehen. Also machte er die Zugangstür zum Dachboden. Hinweis! Wenn Sie die Öffnung selbst schneiden, gehen Sie vorsichtig damit um! In der Mitte der Öffnung, die ich geschnitten habe, ist ein Draht! Verlangsamen Sie, schneiden Sie eine Schicht nach der anderen. Tun Sie es nicht tief, bevor Sie sich entscheiden, was da ist.

https://www.omysexydoll.com/love-dolls.html

Dies ist kein Tutorial zum Erstellen von Details, sondern nur ein Beispiel für die Speicherumgebung, die eine love dolls benötigt. Zuerst muss genug Platz für die Puppe sein, damit sie sich ohne Verstopfung hinlegen kann. Weil die Puppe ein Ganzes ist und nicht zerlegt werden kann. Außerdem müssen Sie eine Schicht Baumwolltuch oder anderes wasserabsorbierendes Material auf die Puppe auftragen, um die Puppe trocken zu halten.
https://www.omysexydoll.com/blog-einige-positive-meinungen-uber-liebespuppen.html